SHOP

Der rote Smoothie von SMOOZUP

Gesunde Zutaten lecker verpackt!

Smoothies zählen schon längst als leckere und gesunde Snacks zu einer bewussten Ernährung dazu und können auch beim Abnehmen helfen. Sie liefern dem Körper eine Vielzahl an wichtigen Vitaminen, wie Vitamin C, welches beispielsweise im verwendeten Obst enthalten ist. Je nach Rezept können Smoothies sogar eine ganze Mahlzeit ersetzen und so mit ihrer geringen Anzahl an Kalorien beim Abnehmen helfen. Mit einem Mix aus Früchten, Beeren und anderen Zutaten sind Smoothies also nicht nur sehr gesund sondern schmecken auch noch lecker. Der optimale Snack zum Trinken für Zwischendurch. 

 

 

 

Ein leckerer Mix aus frischen Früchten und Beeren: der rote Smoothie von SMOOZUP

Wir nehmen nur die besten Zutaten für unseren roten Smoothie und geben diese in den Mixer! Für die Zubereitung verwenden wir nur frische Zutaten und Früchte, die wir anschließend zu einem fruchtigen und leckeren Getränk mixen. Unser roter Smoothie besteht aus folgenden Inhaltsstoffen:

  • Brombeerenmark
  • Apfelsaft
  • Orangensaft
  • Bananenmark
  • Kirschmark

Die kleine und leckere Brombeere enthält einen großen Anteil an Provitamin A und Vitamin C. Ersteres unterstützt vor allem unseren Sehnerv und ist deswegen ein wichtiger Inhaltsstoff neben dem gesunden Vitamin C. Zudem färbt die Beere unseren Smoothie schön rot. Mit Äpfeln frisch aus Bayern verwenden wir auch regionale Zutaten bei der Zubereitung unserer Smoothies. Sie stammen von Streuobstwiesen und tragen viel Eisen und Kalium zu unserem Smoothie bei und machen ihn daher sehr gesund. Ein zusätzlicher Vorteil dieser Frucht ist ihr hoher Anteil an Wasser und die geringe Anzahl an Kalorien. Kombiniert mit der Energie des natürlichen Fruchtzuckers ist der Apfel die optimale Zutat für Alle, die Smoothies als kleine Hilfe zum Abnehmen trinken. Doch diese Frucht kann noch viel mehr! Äpfel enthalten Inhaltsstoffe, die antiseptisch wirken und den Cholesterinspiegel senken. Auch der Orangensaft in unserem roten Smoothie ist eine richtige Vitamin C Bombe. 100 Gramm Fruchtfleisch enthalten ca. 50 Milligramm Vitamin C, welches vor allem für den Sauerstofftransport im Blut zuständig ist. Das ist für jeden wichtig, der sich mit seinem Körper und dessen Gesundheit beschäftigt. Der optimale Energielieferant und somit auch wichtiger Bestandteil unserer Smoothie Mahlzeit ist das Bananenmark. Sehr viel Fruchtzucker verleihen unserem Smoothie eine angenehme Süße und die enthaltenen Nährstoffe sind gesund für Herz und Nerven. Unsere gemixten Bananen sind also absolute Allrounder. Last but not least bekommt auch die Sauerkirsche ihren Platz im Mixer. Mit ihren sehr gesunden Inhaltsstoffen, die dazu beitragen Giftstoffe im Körper einzufangen, dürfen die Sauerkirschen in unserem Smoothie natürlich nicht fehlen. Dieses Obst soll auch vor Muskelkater schützen und macht unseren roten SMOOZUP zu einem Superfood-Smoothie. 

Tolle Rezepte für eine gesunde Ernährung 

Um kalorienarme Smoothies aus Früchten zuzubereiten, gibt es mittlerweile viele verschiedene Smoothie Rezepte. Je nach Geschmack kann man im Rezept die unterschiedlichsten Sorten von frischem Obst nehmen und beispielsweise zu einem leckeren Beeren-Smoothie mixen, der gut schmeckt und gleichzeitig gesund ist. Dabei sind solche Smoothie Rezepte mit frischem Obst oder Gemüse nicht nur für den Sommer gedacht. Auch in der kalten Jahreszeit kann man zum Abnehmen die Unterstützung von Smoothies in Anspruch nehmen. Denn gerade im Winter braucht der Körper eine extra Dosis an Vitaminen, um gesund zu bleiben. Mit einem Glas Glüh Smoothie hat man Alles in Allem: eine Mahlzeit mit wenig Kalorien, die gut schmeckt, gesund ist und den Körper von Innen heraus wärmt. Für die Zubereitung solcher warmen Smoothies gibt es sowohl rote Smoothie Rezepte für Früchte Smoothies als auch Rezepte für grüne Smoothies, die im Mixer schnell zu machen sind. Für Alle, die gerne etwas Inspiration für Rezepte haben wollen, haben wir auf unserem Blog ein Rezept für einen SMOOZUP Glüh Smoothie. Hier findet ihr das wirklich einfach Rezept und alle Zutaten, die dafür benötigt werden. Wer möchte, kann das Rezept auch im PDF Format speichern.

SMOOZUP® in den sozialen Netzwerken: